Menü

Fahrt anmelden

0800 533 02 72

Wir führen Fahrten für pflege- und hilfebedürftige Personen zuverlässig aus.

Schon gewusst?

Der Unterschied zwischen „Krankentransport“ und „Krankenfahrt“:

Krankentransport

Sie werden auf Ihrer Fahrt medizinisch und fachlich von einem Rettungssanitäter betreut. Der Krankenkraftwagen ist nach DIN EN 1789 ausgestattet; z.B. sind ein AED (Automatisierter Externer Defibrillator), Sauerstoff, Notfallkoffer sowie diverse Geräte zur Überwachung ihrer Vitalwerte vorhanden. Damit kann der Rettungssanitäter eventuelle und notwendige Sofortmaßnahmen im Bedarfsfall durchführen. Auf Ihrer Verordnung einer Krankenbeförderung ist Krankentransportwagen und Tragestuhl oder Liege, sowie Medizinische Betreuung „ja” angekreuzt. Diese Fahrten werden von uns ausschließlich in Berlin durchgeführt

Krankenfahrdienst

Diese Fahrten finden mit Fahrzeugen statt, in denen auch Rollstühle befestigt werden können. Auch gehören Tragestuhlwagen, oftmals TSW genannt, in den Bereich Krankenfahrdienst. Auf Ihrer Verordnung einer Krankenbeförderung ist Taxi/Mietwagen angekreuzt. Diese Fahrten werden von uns im Land Brandenburg angeboten.

Hier noch einige wichtige Hinweise zur Bestellung

Ambulante Fahrten von Ihrem Wohnort zum Arzt werden nur mit vorheriger Genehmigung Ihrer Krankenkasse von uns durchgeführt. Zur Genehmigung der Fahrt müssen Sie sich mit der korrekten Verordnung einer Krankenbeförderung (stellt Ihr Arzt aus) an Ihre Krankenkasse wenden. Sobald Sie die Verordnung und Genehmigung vorliegen haben, entstehen für Sie für den Transport, bis auf den gesetzlichen Eigenteil (sofern sie nicht befreit sind), keine Kosten. Gerne können sie uns die Verordnung per Fax, Mail oder Post zusenden, dann kümmern wir uns um die Genehmigung.

Achtung: Treten Sie eine genehmigungspflichtige Fahrt ohne Genehmigung an, tragen Sie privat die Kosten!

Leistungen

  • Krankenfahrten
  • Einweisungsfahrten
  • Ambulante Fahrten
  • Infektionsfahrten

  • Kurfahrten
  • Fernfahrten
  • Krankenhausverlegungen
  • Privatfahrten

Leistungsangebot für Privatpersonen

In Ihrer Nähe

Krankentransport Berlin
Berlin

In Berlin führen wir den qualifizierten Krankentransport aus.

Mehr Erfahren
Krankenfahrdienst Falkensee
Falkensee

In Falkensee und Umgebung sind wir ein Krankenfahrdienst.

Mehr erfahren

Sie sind Transport,- Rettungssanitäter w/m und möchten sich verändern?
Dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Lernen Sie uns kennen!
Über uns - KFD Ambulance

Im Februar 2012 haben wir uns gegründet und sind seitdem mit unserem Krankenfahrdienst in Falkensee ansässig. Als einer der ganz wenigen Fahrdienste haben wir von Anfang an nicht nur Fahrten für Rollstuhlfahrer, sondern auch mit dem Tragestuhl angeboten. Unser Highlight ist allerdings unser Fahrzeug mit dem wir Liegendtransporte durchführen können. Damit sind wir in Falkensee konkurrenzlos im nichtqualifizierten Krankenfahrdienst.

2013 kamen Schülerfahrten dazu. War anfangs nur ein Fahrzeug dafür eingesetzt, sind jetzt bereits 5 Fahrzeuge unterwegs.

2015 haben wir mit der Umfirmierung und der Eröffnung einer Zweigstelle in Berlin für den qualifizierten Krankentransport den nächsten Schritt gemacht.

2016 fahren wir mit insgesamt 8 Fahrzeugen in Berlin und Falkensee.